Am 21. Oktober um 21.00 Uhr

am Florian Krautkrämer in die Galerie 21.
Der wissenschaftliche Mitarbeiter am Institut für Medienforschung (IMF) der HBK Braunschweig beschrieb in 21 spannenden Minuten passend zur Ausstellung von Kerstin Drechsel die Expansion des Erlebnisses "Kino" - Trailer, Werbung, DVD. Immer wieder rekurrierend auf die noch nicht sehr weit zurückliegende Kinogeschichte führte er den Anwesenden sehr plastisch die Veränderungen der Schwellen, der Ballungen auf dem Weg zum eigentlichen Film vor Augen.

Anmeldung